„Und das ist erst der Anfang!“

Eine Verlagsleiterin fragen, wie man den Einstieg in die Branche am besten schafft, von einem Verlagsvertreter Alternativen zum klassischen Traumberuf Lektorat erfahren oder sich entspannt mit anderen jungen KollegInnen über die Tücken des Praktikantenlebens unterhalten. Wer das schon immer mal tun wollte, hatte bei der BUCH WIEN 12 in Wien dazu Gelegenheit.

Von |2017-01-28T18:47:38+01:00Dezember 12th, 2012|JVM Städtegruppen, Wien|Kommentare deaktiviert für „Und das ist erst der Anfang!“

Die Frankfurter Jungen Verlagsmenschen bei Bookwire

Die Frankfurter JVM bei Bookwire(© Sina Witthöft) Eigentlich sei die Bürofläche schon wieder zu klein, heißt es gleich zu Beginn bei Bookwire, als wir von Miriam Hofheinz durch die schönen Räume im Frankfurter Bahnhofsviertel geführt werden. Wer mit der Anmutung der Schreibtische in Verlagen vertraut ist, wundert sich über die fast papierfreien Arbeitsplätze,

Von |2017-01-28T18:47:56+01:00Dezember 3rd, 2012|JVM Städtegruppen, Rhein-Main|Kommentare deaktiviert für Die Frankfurter Jungen Verlagsmenschen bei Bookwire

Zu Besuch beim Schattauer Verlag

© Schattauer Verlag Mitte November durften die Stuttgarter Jungen Verlagsmenschen beim Schattauer Verlag hinter die Kulissen schauen. Schattauer publiziert Bücher und Zeitschriften (Print und Digital) in den Bereichen Medizin und Psychologie.

Von |2017-01-28T18:48:06+01:00November 26th, 2012|JVM Städtegruppen, Stuttgart|Kommentare deaktiviert für Zu Besuch beim Schattauer Verlag

We Are Electrified!

Das eBookCamp-Team: Carsten Raimann, Andrea Schlotfeldt, Ute Nöth, Janina Hein, Felix Wolf(© eBookCamp) Zum zweiten Mal fand in Hamburg das eBookCamp statt. Charlotte berichtet für die Jungen Verlagsmenschen. Auf zum 2. eBookCamp! Zur Begrüßung treffe ich im betahaus Hamburg auf freundliche Gesichter, alte Bekannte und leckere Kürbis-Ingwersuppe. Die Organisatoren des Camps, Andrea, Carsten,

Von |2016-01-31T18:06:09+01:00November 6th, 2012|Konferenzen|Kommentare deaktiviert für We Are Electrified!

Transmediales Erzählen – Von Zombies, Hobbits und einer viktorianischen Detektivin

Thomas Zorbach und Thilo Schmid(© Dominique Conrad) Ein Begriff, der dieses Jahr häufig durch die Hallen der Frankfurter Buchmesse spukte, war Transmedia Storytelling. Ein guter Grund herauszufinden, was es mit dem Geschichtenerzählen anno 2012 auf sich hat und welche Verlage bereits Transmedia Storytelling nutzen. Während auf den Frankfurter Buchmessen der vergangenen Jahre E-Books

Von |2016-01-31T16:36:29+01:00Oktober 18th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Transmediales Erzählen – Von Zombies, Hobbits und einer viktorianischen Detektivin

Buchmärkte im Ausland

Man muss gar nicht weit in die Ferne schauen, wenn man nach fremden Buchmärkten sucht. Schon die angrenzenden Länder bieten erstaunliche Unterschiede zum deutschen Markt. Bei einer Führung der Verlage der Zukunft in Kooperation mit den Jungen Verlagsmenschen warfen die Teilnehmer einen „Blick auf andere Buchmärkte“. Dr. Inge Kralupper(© Norsin Tancik) Der Hauptverband

Von |2016-01-31T16:36:29+01:00Oktober 18th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Buchmärkte im Ausland
Nach oben