Keine Angst vor E-Publishing

Auf dem Young Professionals‘ Day wurde auch ein Kurzworkshop rund um E-Books mit Peter Schmid-Meil angeboten. Dabei räumte er Vorurteile gegenüber diesem neuen Medium aus und zeigte auf, was ein Verlag tun muss, um auf dem aktuelle Stand der Entwicklung zu bleiben.

Von |2016-01-31T16:36:30+01:00Oktober 15th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Keine Angst vor E-Publishing

Auslandsaufenthalte- eine Bereicherung

Für die Karriere ins Ausland(© Franziska Wenger) Bei der Podiumsdiskussion „Für die Karriere ins Ausland. Wie wichtig sind Auslandsaufenthalte im Lebenslauf?“ berichteten zwei junge Frauen auf dem „Young Professionals’ Day“ am Messesamstag von ihren beruflichen Erfahrungen, die sie in Indien und in Frankreich gesammelt haben. Dabei standen im Vordergrund: das deutsch-französische Programm für

Von |2017-06-23T13:47:26+02:00Oktober 15th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Auslandsaufenthalte- eine Bereicherung

Branchenprofis hautnah

Speed-Dating (© Franziska Wenger) Junge Leute hatten am Messesamstag die Möglichkeit in kleinen Gruppen mit fünf Branchenexperten jeweils fünfzehn Minuten zu sprechen – bei der finalen Veranstaltung des Young Professionals’ Day, die unter dem Motto stand: „Schön Sie zu treffen! Im Gespräch mit Branchenprofis“.

Von |2017-06-23T13:55:16+02:00Oktober 15th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Branchenprofis hautnah

Konsole statt Bücher

Wii U in Aktion Nur Bücher auf der Buchmesse? Mitnichten. Das Interesse an der neuen Wii U war riesig. Unsere Reporterin Birthe hat die neue Konsole für euch getestet. Am 30. November hat das Warten für deutsche Nintendo-Fans ein Ende und die sehnlichst erwartete neue Konsole des japanischen Spiele-Giganten steht in den

Von |2016-01-31T16:36:30+01:00Oktober 14th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Konsole statt Bücher

Alle. Außer ich.

Das “Klassenzimmer der Zukunft” ist eine der Hauptattraktionen der Frankfurter Buchmesse. Doch zu Recht? Ein Kommentar von Messereporterin Simone.

Von |2016-01-31T16:36:30+01:00Oktober 14th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Alle. Außer ich.

Cosplay: Bunt, frech, ungewöhnlich

Ob bunt gefärbte Haare,  geschminkte Gesichter, lange Kleider, kurze Röcke oder gleich ein Ganzkörperkostüm:  dem Cosplay (englisches portmanteau aus „costume“ und „play“), wie diese Art des Verkleidens genannt wird, sind kaum Grenzen gesetzt. Messereporterin Anna porträtiert sie. „Auf der  Buchmesse geht es nur um Bücher.“  -  nicht ganz korrekt, wie man verstärkt auf der diesjährigen

Von |2016-01-31T16:36:30+01:00Oktober 14th, 2012|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Cosplay: Bunt, frech, ungewöhnlich
Nach oben