Cornelia Franz (© Ulrike Christine Wittmann)

Cornelia Franz
(© Ulrike Christine Wittmann)

Wie soll man die Handlung eines Romans, an dem man ein Jahr lang geschrieben hat, in wenigen Sätzen zusammenfassen? Cornelia Franz muss nachdenken. Ihr neues Buch „Ins Nordlicht blicken“ ist so vielschichtig, dass er sich nicht mal eben so nacherzählen lässt.

Weiterlesen

Valla Vakili bei StoryDrive (© Mela Eckenfels)

Valla Vakili bei StoryDrive
(© Mela Eckenfels)

Geschichten berühren über den Moment hinaus. Wer Geschichten liest, will sich fühlen wie der Held, trinken was der Protagonist trinkt und vielleicht sogar die Musik hören, die eine Romanfigur mag. Das war das Fazit von Vala Vakili, dem CEO von Small Demons, dessen Vortrag ein Highlight des ersten StoryDrive-Tages war. Weiterlesen

Evi Simeoni

Evi Simeoni

Evi Simeoni ist seit 1981 als Redakteurin im Sportressort bei der FAZ tätig. Vor Kurzem erschien ihr Debütroman “Schlagmann” bei Klett-Cotta.

Weiterlesen

Heute startete die StoryDrive, eine Konferenz am Rande der Buchmesse zum Thema Transmedia Storytelling.

Während sich der Vormittag vor allem dem Storytelling und seinem Stellenwert in Kultur, Bildung und Gesellschaft widmete, sollte nach dem Mittagessen langsam das Transmediale einziehen. Weiterlesen

Vorstellung der App „Snippy“ (© Franziska Wenger)

Vorstellung der App „Snippy“
(© Franziska Wenger)

Wie sieht die Welt der Bücher von morgen aus? Zehn junge Leute konnten auf der Messeführung „Pfadfinder – Enhanced Future“ schon heute einen Blick in diese digitale Zukunft werfen. Die Messeführung wurde von den Verlagen der Zukunft in Kooperation mit dem Forum Zukunft im Börsenverein des Deutschen Buchhandels organisiert.

Weiterlesen

Nachwuchssprecher Tony Stubenrauch war auch dabei (© Franziska Wenger)

Nachwuchssprecher Tony Stubenrauch war auch dabei
(© Franziska Wenger)

Geplauder in angenehmer Atmosphäre bei Sekt, Orangensaft und belegten Brötchen, so wirkte das Azubibistro in Halle 4.1 während des Nachwuchsbrunchs auf vorbeischlendernde Beobachter am Donnerstagvormittag. Ist das alles? Nein, der Nachwuchsbrunch hat viel mehr zu bieten als Snacks und Getränke. Vor allem ist er für junge Leute eine Möglichkeit zum Austausch und zur Information.

Für alle, die sich auf dem Nachwuchsbrunch über Ausbildung, Studium und Weiterbildung in der Buchbranche informieren wollten, Weiterlesen