Die Städtegruppeneleiterinnen Anneliese Baas und Ruth Speil

Offenes Bücherregal zum Aus- und Verleihen in Mannheim

Die Städtegruppe Rhein-Neckar fasst gleich drei Städte zusammen, die vom Stadtbild unterschiedlicher nicht sein könnten. Alle zwei Monate treffen sich „Die Jungen Verlagsmenschen Rhein-Neckar“ und alle, die es noch werden wollen, in einer der drei Städte zum gemütlichen Beisammensein und Erfahrungsaustausch.

Weinheim, auch die Zwei-Burgen-Stadt genannt, ist die kleinste unter den drei Städten. Dennoch haben sich dort zwei mittelständische Verlage angesiedelt: Die Verlagsgruppe BELTZ und der Wiley-VCH Verlag, die auf ihren Internetseiten auch regelmäßig Stellenangebote veröffentlichen. Weiterlesen