Einträge von Sarah Schulz

Weiterbildung to go: „Denn Sie wissen, was Sie tun“

von Laura Schönborn Denn Sie wissen, was Sie tun – Wie Frauen erfolgreich verhandeln Anja Henningsmeyer 228 Seiten, 19,95 EUR Campus 2019, ISBN: 978-3-593-51050-7 Der Titel ist super vielversprechend und absolut Programm! Das Buch gliedert sich in vier große und vier kleinere Teile. Die großen Themen wie Mindset, Vorbereitung, im Verhandlungsprozess und Innere Haltung bringen […]

,

VOLONTARIAT IST GLEICH VOLONTARIAT – ODER?

von der AG Nachwuchsrechte Das Volontariat ist für viele die Einstiegschance in die Buch- und Medienbranche. Aber ist Volontariat gleich Volontariat? Worauf sollte man bei der Suche nach einer Volontariatsstelle achten? Welche rechtlichen Vorgaben gibt es eigentlich? Was macht ein gutes Volontariat aus? Und: Welche Hilfestellung kann das Gütesiegel für Volontariate dabei bieten? Wir haben […]

,

JVM Hamburg meet Tilman Winterling – Verlags- und Bildrecht am 03. März 2020

von Antje Hartmann Anfang März haben sich die Jungen Verlagsmenschen Hamburg am Hafen zusammengefunden und waren zu Gast bei der Edel Verlagsgruppe. Mit Blick auf die Elbe haben wir in einer kleinen Runde den Rechtsanwalt Tilman Winterling besucht, der uns etwas über Verlags- und Bildrecht erzählt hat. In seinem Vortrag hat er den JVM einen […]

5 Tipps für gebrochene Bücherherzen in Leipzig

von Nicole & Laura 1. Der Typ mit dem Buch macht jetzt das Ding mit der Bar Vom Buch zum Bier, vom gelben Heftchen zur Nichtraucher-Bar – Grafiker und Self-Publisher Lukas Adolphi erarbeitete das Kunstprojekt „die cops ham mein handy“. Die Herausgabe des „Reklamehefts“ ist Folge eines Raubüberfalls, bei dem Adolphis Handy gestohlen wird. Nachdem […]

JVM Köln-Bonn: Was machst du da eigentlich? Berufsalltag V: Buchhändler*in

In der bereits fünften Ausgabe der Veranstaltungsreihe der JVM Köln-Bonn gab es diesmal einen Ausflug in die Buchbranche außerhalb der Verlage. Am 03. Februar 2020 gewährten zwei Buchhändlerinnen der JVM-Städtegruppe Köln-Bonn Einblicke in ihren Berufsalltag. Lynne Forster, Buchhändlerin der unabhängigen Buchhandlung einzigundartig, und Johanna Kasischke, Buchhändlerin in einer Filiale der Sortimentsbuchhandlung Mayersche, erzählten in gemütlicher […]