Motivations-Boost durch Gamification für Verlage

Mai Huyen Vo Dieu

Slot I | Workshop| 11:00 Uhr – 13:00 Uhr

Spiele sind Motivationskunstwerke. Sie begeistern, fesseln, machen süchtig. Andere Tätigkeiten nicht. Formulare ausfüllen zum Beispiel, oder Straßenbahnfahren oder eine Therapiestunde beim Arzt. Wenn man sich aber genau anschaut, wie Spiele funktionieren, lassen sich dann nicht einzelne Elemente auch auf andere Kontexte übertragen? Damit sexy wird, was trocken ist? Damit lästige Punkte von der inneren Muss-ich-machen-Liste auf die Will-ich-machen-Liste wandern? Autokonzerne, Verkehrsunternehmen oder medizinische Institute – viele Unternehmen nutzen bereits diesen Ansatz. Ob digital oder analog, ob verspielte Anwendungen oder komplett eigenständige Spiele: Es lassen sich innovative Spielkonzepte entwickeln, die nützlich sind, motivieren und Spaß machen.

Dieser Workshop richtet sich an Innovationsinteressierte, aber auch an Spieleliebhaber. Er richtet sich an alle, die den Motivations-Boost der Spiele für sich einsetzen wollen. Dafür klären wir, was Spiele eigentlich genau sind und wie man ihre starken, motivationalen Treiber gezielt einsetzen kann. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist, genau zu verstehen, für wen die Gamification gedacht ist. Daher werden Perspektiven der Zielgruppenorientierung aus dem Marketing mit der nutzerzentrierten Sichtweise im Game Design verbunden. Mai Huyen Vo Dieu erklärt uns die Grundlagen und Hintergründe des Buzzwords Gamification und zeigt anhand von konkreten Beispielen, wie auch Verlage sie praktisch einsetzen können.

Über Mai Huyen Vo Dieu
Mai Huyen Vo Dieu ist Junior Gamification Expert bei Pfeffermind, einer Agentur für Serious Games und Gamification. Zuvor hat sie an der Universität der Künste sowie an der Technischen Universität Berlin Kommunikation und Medien studiert. Im Studium lag ihr Interesse vor allem bei interaktiven Medienformen und Game Studies, während sie nebenher im Kultur- und Non-Profit-Bereich tätig war. Beide Leidenschaften verbindet sie auch heute noch: Ehrenamtlich, in der gesellschaftspolitischen Initiative SWANS, und in der Spielekonzeption und -kreation bei Pfeffermind.

KONTAKT
mai.vodieu@pfeffermind.de