Logo JVM Work in Progress

Unser neues Weiterbildungsformat für Young Professionals

Du suchst nach neuen Erkenntnissen und frischen Impulsen? Du möchtest dein Wissen vertiefen und dazulernen?
Dann komm zu unserem ersten JVM Work in Progress – Ein Tag zum Weiterbilden, Weiterdenken, Weitergehen!

Was dich erwartet:

  • Ein neues Veranstaltungsformat, das sich gezielt an Young Professionals richtet
  • Ein ganzer Tag voller Workshops und Vorträge – stelle dir dein individuelles Programm zusammen
  • Eine persönliche Speed-Karriereberatung – sichere dir einen der exklusiven Plätze
  • Networking vom Feinsten – mit Kaffee an der Snackbar und später beim After-Work-Programm
  • u. v. m.

Datum: 16. November 2019

Ort: Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, LIPSIUS-Bau, Karl-Liebknecht-Straße 145, 04277 Leipzig

Teilnahmegebühr:
55 Euro für JVM-Mitglieder
75 Euro für Nicht-Mitglieder

Bei Fragen wende dich gerne an weiterbildung@jungeverlagsmenschen.de

Dein Orga-Team des JVM Work in Progress


Der Tag im Überblick

ab 9:00 Uhr: Ankunft und Anmeldung
10:00 Uhr: Begrüßung
10:15 Uhr: Keynote
11:00 Uhr: Workshop- und Vortragsslot I (inkl. Kaffee-Pause)
13:00 Uhr: Mittagspause
13:45 Uhr: Career-to-go I: Speedkarriereberatung, Vortrag Berufliche Weiterentwicklung
14:30 Uhr: Workshop- und Vortragsslot II (inkl. Kaffee-Pause)
16:45 Uhr: Career-to-go II: Speedkarriereberatung, Praxisübung Vorstellungsgespräch
ab 17:15 Uhr After-Work-Programm


Das Workshop- und Vortragsprogramm

So funktioniert’s: Pro Slot kannst du entweder die beiden Vorträge besuchen oder an einem von zwei möglichen Workshops teilnehmen.
Für weitere Informationen zu den Inhalten und den ReferentInnen klicke auf die Veranstaltungstitel.

Slot I VorträgeWorkshopWorkshop
11:00 UhrArbeiten nach der OKR-Methode. Ein Bericht aus dem Berufsalltag
Sana Tornow, Product Management bei scoyo Lernwelt
Motivations-Boost durch Gamification für Verlage
Mai Huyen Vo Dieu, Junior Gamification Expert bei Pfeffermind
Zum Hörer greifen, eine Mail schreiben oder doch lieber persönlich treffen?
Erfolgreich verhandeln in der Medienbranche

Anja Henningsmeyer, Leiterin der hessischen Film- und Medienakademie (hFMA)
12:00 UhrDurchblick statt Druckfehler
Projektmanagement im Lektorat

Patricia F. Blume, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Buchwissenschaft am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig
s.o.s.o.
Slot II VorträgeWorkshopWorkshop
14:30 UhrSind das Daten oder kann das weg? Wie man Ordnung in das tägliche Mail- und Datenchaos bringt
Paul Gilius, Crossmedia-Hersteller bei pagina GmbH
BPMN? BPMN! Automatisierte Workflows im Verlagsalltag
Lisa Dobs, Application Engineer bei pagina GmbH
Was macht ein Buch „schön“? Die Stiftung Buchkunst und ihre Bewertungskriterien
Katharina Hesse, Geschäftsführerin der Stiftung Buchkunst
15:30 UhrInteraktion: Das Geheimnis erfolgreichen Social-Media-Marketings
Trude Schneider, freiberufliche Literaturwissenschaftlerin, Kreativunternehmerin, Gründerin von Literaturpower.de
s.o.s.o.

Career-to-go: Dein Karrierekick für Zwischendurch

Ob Speedkarriereberatung, eine Praxisübung zum Thema Vorstellungsgespräch oder Antworten auf die Frage, was nach der Einstiegsstelle kommt: Wir haben dir ein Programm zusammengestellt, das dir dabei hilft, den nächsten Karriere-Schritt zu gehen.

13:45 Uhr Speedkarriereberatung I mit Dörrich Kleinhans & Partner*Vortrag | Berufliche Weiterentwicklung von Bommersheim Consulting
16:45 UhrSpeedkarriereberatung II mit Dörrich Kleinhans & Partner* Praxisübung | Vorstellungsgespräch mit Bommersheim Consulting

* Da die Plätze begrenzt sind, ist für die Speedkarriereberatung eine Anmeldung über das Anmeldeformular nötig. Alle anderen Angebote kannst vor Ort spontan besuchen.


Sponsoren und Partner

Unsere Premiumsponsoren

Unsere weiteren Sponsoren

Unsere Kooperationspartner