Damit ihr auf der Frankfurter Buchmesse keine interessanten Veranstaltungen verpasst, haben wir für euch einige Termine rausgesucht, die für Junge Verlagsmenschen, sowohl für BerufseinsteigerInnen als auch für Young Professionals, besonders empfehlenswert, informativ oder gut zum Netzwerken sind.
Viel Spaß!

Mittwoch, 16.10.19

12-13 Uhr: b.i.t.sofa: Publikationsprozess in der Wissenschaft – Was tun Verlage für die Wissenschaftler? (Halle 42 N101)

13-13.30 Uhr: Das Einmaleins des Buchhandels für Selbstverlage (Halle 3.0 K15)

13-14 Uhr: KI in der Buchbranche – Realität oder Fiktion (Halle 4.1 B81)

18-19 Uhr: Young Talent Reception (Foyer Halle 4.0)

18.30-22 Uhr: ORBANISM Kommunikationsfest, JVM als Community Partner (Agora)

Donnerstag, 17.10.19

13-14 Uhr: Welche Rolle spielen Universitätsbibliotheken/-verlage bei der Publikation von OpenAcsess-Büchern (Halle 4.0 G91)

13.30-14.30 Uhr: Workshop: den perfekten Podcast produzieren (Halle 3.0 K1)

Freitag, 18.10.19

11-12 Uhr: Podcasts: Wie Verlage und Autor*innen das Medium optimal nutzen (Halle 3.0 K15)

11.30-12.30 Uhr: Fridays for Future: Bilderbücher für die nächste Generation (Halle 4.1 B81)

12-13 Uhr: Buchblog-Award: Die Preisverleihung #bubla19 (Agora)

14-16 Uhr: Speedmeeting (Halle 3.0 / Raum “Extrakt” auf Ebene 3.C)

15-16 Uhr: Evelin Chudak – Vom Selfpublishing zum Verlag (Halle 4.1 A86)

ab 18.30 Uhr: Get-Together der JVM (Lokalbahnhof Darmstädter Landstraße 14, 60594 Frankfurt am Main)

Samstag, 19.10.19


Young Professionals Day (Halle 4.2. C94)

12-12.45 Uhr: Nachhaltiges Lernen für die Verlagsbranche

13-13.30 Uhr: Verleihung des Gütesiegels für Volontariate

13.30-13.50 Uhr: KI in Verlagen

13.50-14.10 Uhr: Die Buchbranche zwischen Geisteswissenschaften und Computerlinguistik

14.10-15 Uhr: Schlaglichter: Was macht eigentlich ein(e)… ?

15-15.50 Uhr: Podiumsdiskussion: Auslandserfahrungen in der Buchbranche

16–17.45 Uhr: Speeddating: Schön, Sie zu treffen. – Im Gespräch mit Branchenprofis (Frankfurt EDU Workshop Area B 104)


14-15 Uhr: Deutscher Buchpreis 2019: Preisträger und Verleger im Gespräch #dbp19 (Agora)

16-17 Uhr: How Bookstagram – Alles was du wissen musst, um auf Instagram durchzustarten (Halle 3.0 K15)

17-17.45 Uhr: Digitale Transformation in Buchverlagen (Halle 4.1 A89)


Am Freitag, den 18.10. laden wir alle Jungen Verlagsmenschen und Interessierte ganz herzlich ein, auch an unserem Get-Together (Fb-Event: https://www.facebook.com/events/826249354458437/) im Lokalbahnhof ab 18.30 Uhr teilzunehmen. Wer mag, kann sich uns gerne auch anschließen, im Anschluss mit auf die Party der Independents zu gehen – wir freuen uns!

Bild: (c) Frankfurter Buchmesse