Vorträge, Stammtische, Verlagsbesuche und weitere Veranstaltungen der Städtegruppe Hannover-Hildesheim-Göttingen.

Mitte Juni besuchten die Jungen Verlagsmenschen aus Niedersachsen das Stadtradio Göttingen. Geschäftsführer Dr. Ulrich Kurzer führte die Gruppe durch die Räumlichkeiten. Dann ging’s live auf Sendung: Alice und Stephan durften etwa 33.000 Hörern aus Göttingen und der Region Südniedersachsen etwas über den Verein und das Netzwerk erzählen. Das Stadtradio Göttingen hat uns freundlicherweise den Mitschnitt zur Verfügung gestellt, hier könnt ihr ihn anhören:

Weiterlesen

Karsten Knigge stellt den kidsgo Verlag vor

Karsten Knigge stellt den kidsgo Verlag vor

‚Vom Print-Verlag zum crossmedialen Medienhaus’, unter diesem Motto trafen sich die Jungen Verlagsmenschen Ende Juni beim kidsgo Verlag in Göttingen.

Weiterlesen

© Copernicus Publications

© Copernicus Publications

Zum Auftakt des neuen Jahres startet die Städtegruppe Hildesheim-Hannover-Göttingen mit einem Besuch bei Copernicus durch. Am 02. Februar folgten gleich 22 interessierte Junge Verlagsmenschen der Einladung des Anbieters für Open-Access-Publikationen und internationale Meeting-Organisation. Weiterlesen

© Stephan Brünig

© Stephan Brünig

Am 05.11.2014 besuchten wir das Literarische Zentrum Göttingen. Die Geschäftsführerin und Programmleiterin Dr. Anja Johannsen empfängt uns herzlich und gibt uns in den folgenden eineinhalb Stunden einen interessantem Überblick über die Arbeit in einem Literaturhaus. Weiterlesen

Gruppe

© Dr. Anke Hensel
Marketing- und Vertriebsleiter Hajo Schwabe (links) begrüßt die JVM vor dem historischen Verlagshaus

Ende Februar fand der erste Stammtisch im Jahr 2014 von den Jungen Verlagsmenschen aus Niedersachsen statt. Im Fokus des Abends stand eine Führung durch den renommierten Gerstenberg Verlag in Hildesheim.

Zwei große Bücherstapel am Ende des großen Besprechungstisches ziehen die Aufmerksamkeit der Gruppe auf sich. Davor steht Hajo Schwabe: „Das hier ist unser wohl bekanntestes Kinderbuch“, erklärt der junge Marketing- und Vertriebsleiter und hält den Titel der Raupe Nimmersatt in die Höhe. „In diesem Jahr feiert die kleine Raupe ihren 45. Geburtstag!“ Ihr Schöpfer, der US-amerikanische Kinderbuchautor Eric Carle, Weiterlesen

Litlog

JVM aus Göttingen zu Besuch bei LitLog.
Foto: Alice Velivassis

Was ist und wie funktioniert ein Online-Feuilleton? Dieser Frage sind die Jungen Verlagsmenschen aus Göttingen am 17. Juli nachgegangen. Am Seminar für Deutsche Philologie der Universität Göttingen berichtete uns Leonie Krutzinna, die Redaktionsleiterin des E-Magazins für Kultur – Literatur – Wissenschaft LitLog, dass die Idee hierfür vor vier Jahren entstanden ist: „Das meiste, was an der Uni geschrieben wird, wird nur von wenigen Rezipienten gelesen. LitLog gibt Studierenden die Möglichkeit, etwas für eine Zielgruppe zu schreiben.“ Mitmachen kann grundsätzlich jeder. Damit ein gewisser Qualitätsanspruch eingehalten werden kann, werden alle eingereichten Beiträge begutachtet und Weiterlesen