Beiträge

Bärbel Danner stellt sich vor und steht Rede und Antwort im Interview. Die ehemalige Bachelorstudentin in Mediapublishing an der Hochschule der Medien in Stuttgart beantwortet alle Fragen rund um das Thema: Was ist der Studiengang Mediapublishing, für wen ist er geeignet und welche Chancen habe ich danach auf dem Arbeitsmarkt. Frau Danner arbeitet nach ihrem Bachelor im Bereich Marketing im Ernst Klett Verlag.

Weiterlesen

Im Absolvententalk wurden Doreen, Christin und Julia nach ihrem Lebensweg nach dem Studiengang in Buchwissenschaften und ihren Erfahrungen gefragt. Trotz des Poetry Slams direkt daneben, war die Veranstaltung gut besucht, was das allgemeine Interesse an solchen Fragen und Interviews belegt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Amelie, selbst Studierende an der Uni Leipzig. Im Folgenden werden die drei Absolventinnen nacheinander vorgestellt:

Weiterlesen

Der Karrieretag Buch & Medien auf der Leipziger Buchmesse 2016 bot vielfältige Eindrücke in die Branche und ihre Zukunft. Neben dem Speedmeeting und einigen Workshops gab es eine Reihe von Veranstaltungen, die Verlagsmenschen und den Nachwuchs zusammenbrachten. Die Veranstaltungen „Von Flexibilität bis Projektteam: Moderne Arbeitsformen im Verlag“ und „Ihre Chancen in Marketing und Vertrieb in Verlagen und Medienunternehmen“ wurden ihren reißerischen Titeln dabei aber leider nicht gerecht.

Weiterlesen

Über Selbstbewusstsein, Networking und eine gesunde Portion Egoismus

Wer kennt sie nicht, die Debatten um Frauenquoten, die Rolle der Frau in der Gesellschaft, Genderdiskussionen oder die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Jüngst ergaben Studien, dass sich in Deutschland jede vierte Frau in einer Führungsposition befindet. Die Wege dorthin sind nicht immer geradlinig und oft nicht einfach. Gründe, weshalb ich mich in diese Gesprächsrunde am Messe-Freitag, seines Zeichens Karrieretag Buch+Medien, begeben habe.

Weiterlesen

Der Karrieretag Buch und Medien auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse 2016 war bereits mit seiner ersten Podiumsdiskussion gut besucht. Unter zahlreichen Zuschauern erzählten fünf Verlagsmitarbeiter über ihren Berufsalltag und gaben einen ganz persönlichen Blick hinter die Kulissen.

Weiterlesen

Sophie Schmidt

Sophie Schmidt

JVM meet: Sophie Schmidt

Unglaublich viele 1,0-Masterabsolventen, Lektoratspraktikanten, ausgebildete Buchhändler und PR-Werkstundenten bewerben sich monatlich bei uns, um, in ihren Worten, „etwas Digitalluft zu schnuppern“. Nun, das ist löblich. Leider unterscheiden sich die zahlreichen Lebensläufe nur minimal. Vor kurzem klagte ein US-Kollege auf LinkedIn, dass die sogenannten Young Professionals zu ähnlich seien, zu austauschbar. Der Ruf nach nicht geradlinigen Lebensläufen wird lauter, nach Kandidaten, die sich eben von der Masse abheben. Und ich stelle mir immer häufiger die Frage: Wo wollen sie eigentlich hin, all diese topausgebildeten, ambitionierten Nachwuchskräfte?

Weiterlesen