INTERVIEW: “VERLAGE SOLLTEN SICH AUS EIGENINTERESSE BEWERBEN”

Selina von der AG Nachwuchsrechte gab ein weiteres Interview zum Gütesiegel für Volontariate. Dieses stammt aus dem Börsenblatt und kann hier im Original gelesen werden: http://www.boersenblatt.net/artikel-interview_mit_selina_reimer_zum_jvm-guetesiegel.1443740.html Die Jungen Verlagsmenschen wollen einheitliche Standards für die Volontärsausbildung durchsetzen. Selina Reimer, Schatzmeisterin des Nachwuchsvereins, hat das Gütesiegel für Volontariate maßgeblich mit auf den Weg gebracht. Im Interview spricht

Von |2020-08-30T10:44:34+02:00März 20th, 2018|Gütesiegel, Nachwuchsrechte|Kommentare deaktiviert für INTERVIEW: “VERLAGE SOLLTEN SICH AUS EIGENINTERESSE BEWERBEN”

Leergemolkene Cashcow mit neuen Geschäftsmodellen gefüttert

Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins Alexander Skipis Über Aufbau und Bedeutung des Börsenvereins könnte spielend ein 24-stündiger Monolog gehalten werden, eröffnet Alexander Skipis die Runde, als er an diesem Donnerstag zusammen mit dem Börsenblattchefredakteur Dr. Torsten Casimir freundlicherweise seine Zeit den Jungen Verlagsmenschen zur Verfügung stellt. Aber viel lieber möchte er einen Dialog, der auf

Von |2017-01-28T18:49:20+01:00August 20th, 2012|JVM Städtegruppen, Rhein-Main|Kommentare deaktiviert für Leergemolkene Cashcow mit neuen Geschäftsmodellen gefüttert
Nach oben