Beiträge

von Tobias Mohr

Porträt eines noch relativ unbekannten Krimi-Autor

Manchmal sind es angesichts der vielen Veranstaltungen und großen Menge an Stars gerade die unbekannten Lebensgeschichten, die bei so einer riesigen Buchmesse untergehen, und dennoch besonders den Wandel des Buchmarkts in den letzten Jahren repräsentieren. Der Krimi- und Kurzgeschichten-Autor Frank Huhnhäuser, der 1960 in Berlin geboren wurde und mit seiner Frau in der Südpfalz lebt, hat eine solche Lebensgeschichte zu bieten. Ohne seinen ungebrochenen Ehrgeiz und ohne die vielfältigen Möglichkeiten des Internets hätte er seine Geschichten wohl nie veröffentlichen können. Aber alles der Reihe nach. Weiterlesen