Beiträge

An Bord der "M.S. Weltenburg": über 100 Berufseinsteiger bei der Donauschifffahrt des Landesverbands Bayern. (© 2011 Lesehest)

An Bord der „M.S. Weltenburg“: über 100 Berufseinsteiger bei der Donauschifffahrt des Landesverbands Bayern.
(© 2011 Lesehest)

Ein Tag auf der Donau. Die Sonne strahlt, kaum ein Wölkchen am strahlend blauen Himmel. Eine Horde junger Menschen steigt aus drei Reisebussen, die eigens aus München und Nürnberg angefahren sind. Im Radio haben sie Gewitter gemeldet, aber die Stimmung ist kein bisschen drückend. Um mich herum  sehe ich lachende und aufgeweckte Gesichter. Der Nachwuchs der Buchbranche hat sich versammelt. Ich bin auf einer Veranstaltung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern e.V. und stehe zwischen vielen neugierigen jungen Verlagsvolontären, Studenten der Buchwissenschaften und  Buchhandels-Azubis. Man hat mich als Referentin engagiert. Eine meiner Redakteurskolleginnen aus meinem Verlag hat mich dazu eingeladen, zu zweit fühle sie sich sicherer zwischen all den anderen „alten Hasen“ aus den Bereichen Presse, Vertrieb, Verlagsvertretung und Personalagentur. Jetzt, da ich hier bin, kann ich sie noch besser verstehen und muss sagen: Ja, ich auch. Weiterlesen

Dr. Beckschulte präsentiert den LandesverbandDie Jungen Verlagsmenschen in München hatten sich für den dritten Vortrag im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe Junge Verlagsmenschen im Dialog etwas ganz Besonderes ausgedacht: Nach einer kurzen Einführung in die Organisation und Aufgaben des Landesverbandes Bayern des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels waren die anwesenden 26 jungen Verlagsmenschen aufgefordert, kleine Gruppen zu bilden.

Weiterlesen