Beiträge

Großer Andrang im Prestel Verlag

Nun war es schon die vierte Veranstaltung der Jungen Verlagsmenschen in München und wieder einmal durften wir beim Prestel Verlag zu Gast sein. Dem Aufruf, mehr über das Thema „Bücher ohne Buch. Ebook, Internet und Co.“ zu erfahren, sind über 60 Junge Verlagsmenschen aus München gefolgt und haben damit gezeigt, dass das Thema nicht nur in der Branchenpresse präsent ist, sondern auch den Nachwuchs sehr beschäftigt.

Weiterlesen

Dr. Beckschulte präsentiert den LandesverbandDie Jungen Verlagsmenschen in München hatten sich für den dritten Vortrag im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe Junge Verlagsmenschen im Dialog etwas ganz Besonderes ausgedacht: Nach einer kurzen Einführung in die Organisation und Aufgaben des Landesverbandes Bayern des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels waren die anwesenden 26 jungen Verlagsmenschen aufgefordert, kleine Gruppen zu bilden.

Weiterlesen

Marifé Boix Garcia© Frankfurter Buchmesse

Marifé Boix Garcia
© Frankfurter Buchmesse

Es ist einer der heißesten Tage in diesem Frühling, dennoch füllt sich der Keller des Prestel Verlags stetig. Rund 40 Junge Verlagsmenschen konnte die Isar nicht locken, und am Ende sind alle Plätze besetzt. Alle kennen wir die Frankfurter Messehallen, in denen Mitte Oktober tausende Menschen, darunter wir, hektisch hin und her flitzen, zum nächsten Agententermin oder auf der Suche nach einem verschollen Autor. Doch die Frage, die uns vor allem beschäftigt, ist, was macht die Frankfurter Buchmesse eigentlich das ganze Jahr?

Weiterlesen

Viel los beim Stammtisch

Viel los beim Stammtisch

Fast 50 junge Verlagsmenschen kamen zum Stammtisch in München. Es wurde ausgiebig geplaudert, gelacht und mit dem ein oder anderen Getränk angestoßen. Hier gibt es einen kurzen Bericht und Fotos.

Weiterlesen

Georg Reuchlein

Georg Reuchlein

Großes Interesse an der Auftaktveranstaltung „Verleger – ein Traumberuf?“ im Rahmen der neuen Reihe “Junge Verlagsmenschen im Dialog”.

Positiv überrascht war Georg Reuchlein gestern Abend, als er den Vortragsraum „Elvis Presley“ in der Verlagsgruppe Random House betrat: „Man hatte mich gebeten, vor einem kleinen Kreis etwas über das Thema: ‚Verleger – ein Traumberuf’ zu erzählen. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass ich vor so vielen jungen Verlagsmenschen sprechen werde.“

Weiterlesen

Stammtisch München 2009Auch der letzte Münchner Stammtisch am 5. Februar war wieder gut besucht. Hier könnt ihr einen kleinen Bericht lesen. Und es gibt Fotos vom Büchertausch.

Diesmal kamen rund 50 Junge Verlagsmenschen ins Café Kosmos, Weiterlesen