Beiträge zu Veranstaltungen, Kooperationspartnern oder fachlichen Themen in der Buch- und Medienbranche.

Julia erzählt von den Anfängen der JVM

Julia erzählt von den Anfängen der JVM

Bis zum 31. März findet in Paris der Salon du Livre statt: eine Publikumsmesse, auf der hauptsächlich die französischen Verlage ihre Novitäten präsentieren und Autoren ihre neuesten Bücher lesen. Darüber hinaus organisieren die unterschiedlichsten Institutionen der Branche spannende Vorträge zum Thema Buch und aktuelle Tendenzen auf dem Buchmarkt.

Weiterlesen

New York Hier kommt der dritte und letzte Teil von Sandras Bericht zur TOC, der Konferenz zur Zukunft des Verlegens in New York.

Weiterlesen

New YorkDie TOC in New York ist die Konferenz für alle Verlagsmenschen, die sich mit den Themen Social Media und E-Books beschäftigen. Sandra Michel aus München durfte in diesem Jahr dabei sein. Hier berichtet sie vom zweiten Tag der Konferenz.

Weiterlesen

Großes Interesse für Verlagsberufe

Großes Interesse für Verlagsberufe

Der Karriertag Buch und Medien des Börsenvereins war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg und stieß auf großes Interesse bei Studenten, Azubis und kommenden jungen Verlagsmenschen.

Weiterlesen

New York Die TOC in New York ist die Konferenz für alle Verlagsmenschen, die sich mit den Themen Social Media und E-Books beschäftigen. Sandra Michel aus München durfte in diesem Jahr dabei sein.

Weiterlesen

Dirk von Gehlen (© Holly Pickett)

Dirk von Gehlen
(© Holly Pickett)

Claudia Feldtenzer sprach mit Dirk von Gehlen, Redaktionsleiter von jetzt.de, über die nahe und ferne Zukunft. Aufgrund der Länge des Interviews veröffentlichen wir es in drei Teilen.

In anderem Zusammenhang hast du einmal von einer Kultur-Flatrate gesprochen. Wie stellst du dir diese Idee vor?

Weiterlesen