Beiträge

Unter dem Thema „Stories, Data, Discoverability“ stand die diesjährige Fachkonferenz der Leipziger Buchmesse in Kooperation mit der Akademie der Deutschen Medien. Branchenexperten gaben in Keynotes und Fallstudien interessante Einblicke in Marketing- und Vertriebsprozesse. Im Mittelpunkt stand die Frage, welche Vertriebswege und Content Marketing Strategien Verlage nutzen können, um langfristig Aufmerksam zu genieren. Dabei blieb auch die Diskussion um (Meta-)Daten nicht aus – dank Monitoring und Data Analytics weiß der Verlag, wo er seine Kunden am besten erreicht und erzielt damit auch strategische Marktvorteile.

Weiterlesen