Einstieg in Buchbranche

Startseite|Schlagwort:Einstieg in Buchbranche

„Was macht eigentlich ein/e…? Ein Blick hinter die Kulissen“ – Eine Metadatenmanagerin, ein Produktmanager Digital & eine Junior Marketingmanagerin geben Auskunft

von Alina Zaiser Was man als AbsolventIn eines geisteswissenschaftlichen Studiums letztlich damit anfängt, ist eine Dauerfrage. ZEIT Campus griff das Thema Anfang 2018 auf und konstatierte: „Tatsächlich kann der Berufseinstieg manchmal holprig sein, aber wer flexibel ist, hat gute Chancen“. Was das in der Praxis bedeutet, war auch auf dem diesjährigen Young Professionals Day auf

Von |2019-10-29T11:34:55+01:00Oktober 29th, 2019|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für „Was macht eigentlich ein/e…? Ein Blick hinter die Kulissen“ – Eine Metadatenmanagerin, ein Produktmanager Digital & eine Junior Marketingmanagerin geben Auskunft

„Alles ausprobieren – niemals nie sagen – aus Fehlern lernen“ – Interview mit Barbara Reibl von Holtzbrinck epublishing

In unserer Blogreihe JVM meet führen wir Interviews mit verschiedenen Akteuren aus der Buch- und Medienbranche und befragen sie zu ihrem Werdegang oder nach Tipps für den Berufseinstieg. Wir freuen uns sehr, diesmal Barbara Reibl – Marketing Management bei Holtzbrinck epublishing – im Rahmen unserer Kooperation mit der IG Digital für einen Beitrag gewinnen zu können!

Von |2018-06-01T17:07:52+02:00Juni 1st, 2018|JVM meet|Kommentare deaktiviert für „Alles ausprobieren – niemals nie sagen – aus Fehlern lernen“ – Interview mit Barbara Reibl von Holtzbrinck epublishing

Do‘s and Dont‘s rund um die Bewerbung

Am Messefreitag ist Karrieretag. Berufseinsteiger, die einen Job in der Buchbranche suchen, können sich hier über das Berufsfeld informieren. Bewerbungen sind oft das erste Bild, das sich potentielle Arbeitgeber von den Bewerbern machen. Im Fachforum stehen an diesem Freitag Max Riethmüller (Personaler, Unternehmensbeirat der Osianderschen Buchandlungen für die Themen Aus- und Weiterbildung) und Stefanie Brich

Von |2017-04-10T21:42:31+02:00März 30th, 2017|Buchmesse Leipzig|2 Kommentare

#andiearbeit: Neue Umfrage der Jungen Verlagsmenschen zur Arbeitssituation des Nachwuchses in der Buchbranche

Ende 2014 haben wir von den Jungen Verlagsmenschen zum ersten Mal eine Nachwuchs-Umfrage durchgeführt – seitdem haben sich die Grundbedingungen für den Jobeinstieg verändert. Zum 01.01.2015 wurde der bundesweite Mindestlohn eingeführt, was Auswirkungen auf Volontariate und Praktika hatte. Deshalb rufen wir den Branchennachwuchs nun erneut auf, seine Erfahrungen mit Volontariaten, Praktika und Einstiegsstellen zu teilen. Bis zum

Von |2016-12-13T21:33:16+01:00Dezember 15th, 2016|Karriere, Nachwuchsrechte|1 Kommentar
Nach oben