„Karriere erfolgreich gestalten – Employability sichern“

von Carina Harter Wie kann man eine langfristige Karriere in einer Wirtschaft gestalten, die sich im ständigen Wandel befindet? Wie finde ich ein Unternehmen, das zu mir passt, und nicht nur heute, sondern auch in Zukunft modernen Entwicklungen gewachsen ist? Diese Fragen beantwortete Torsten Bittlingmaier am Messesamstag auf der Academic & Business Information Stage der

Von |2019-11-01T13:13:16+01:00November 1st, 2019|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für „Karriere erfolgreich gestalten – Employability sichern“

Dos und Don‘ts für die Bewerbung

Was gehört in Anschreiben und Lebenslauf, wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor und welche Chancen haben Initiativbewerbungen? Personalleiterinnen von Verlagen und Buchhandlungen geben Tipps aus erster Hand.

Von |2018-03-27T11:51:17+02:00März 27th, 2018|Buchmesse Leipzig|Kommentare deaktiviert für Dos und Don‘ts für die Bewerbung

DAS NEUE GÜTESIEGEL FÜR VOLONTARIATE IN DER BUCHBRANCHE

Pressemitteilung des Junge Verlagsmenschen e.V. Das neue Gütesiegel für Volontariate in der Buchbranche Der Junge Verlagsmenschen e.V. (JVM) stellt auf der Leipziger Buchmesse in diesem Jahr erstmalig ein Gütesiegel für Volontariate vor. Mit dem Siegel werden in Zukunft Buchverlage ausgezeichnet, die mit ihren Volontariaten einen hohen Ausbildungsstandard erfüllen und sich damit aktiv für die Förderung

Von |2020-08-30T10:44:52+02:00März 16th, 2018|Gütesiegel, Karriere, Nachwuchsrechte|Kommentare deaktiviert für DAS NEUE GÜTESIEGEL FÜR VOLONTARIATE IN DER BUCHBRANCHE

„Buchwissenschaften studieren – und was nun?“

In einem Artikel von ZEIT-ONLINE vom 08.11.2016 konnte man folgende Einschätzung zur Arbeitsmarktlage von Geisteswissenschaftlern lesen: „Beispiel Absolventenjahrgang 2005: Nach einem Jahr hatten etwa 90 Prozent der Informatiker und Maschinenbauer und 70 Prozent der Ökonomen, aber nur rund 40 Prozent der Geisteswissenschaftler einen regulären Job. Geisteswissenschaftler fühlen sich zudem überdurchschnittlich häufig unterfordert und verdienen auch

Von |2017-04-11T19:28:15+02:00April 4th, 2017|Buchmesse Leipzig|1 Kommentar
Nach oben