Beiträge

Auch in diesem Jahr sind wir wieder mit einem Stand und einigen Veranstaltungen im Rahmen des Karrieretags am 22.03.2019 auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Das gesamte Programm des Karrieretags findet ihr hier. Kommt vorbei! 🙂

10:30 Uhr – 11:00 Uhr | Auftakt für das neue Mentoringprogramm des Junge Verlagsmenschen e. V. − Sei dabei und bewirb dich jetzt für die Runde 2019! | Fachforum 2

Nach dem Motto „Von JVM für JVM“ starten wir in diesem Jahr unser eigenes Mentoringprogramm exklusiv für Mitglieder mit dem Ziel Berufsanfänger und Berufserfahrene zu vernetzen. Ihr befindet euch in den ersten Berufsjahren und wünscht euch Orientierung in der Branche? Dann ist das Mentoringprogramm wie für euch gemacht. Zählt ihr euch bereits zu den erfahrenen jungen Verlagsmenschen habt ihr wiederum die Chance, als Mentor eure Schlüsselerlebnisse beim eigenen Berufseinstieg weiterzugeben und euch gleichzeitig mit anderen Mentoren bei gemeinsamen Treffen auszutauschen.

Auf der Leipziger Buchmesse erfahrt ihr alle Details zum Ablauf und dem Bewerbungsprozess. Zudem berichten Teilnehmer und Veranstalter weiterer Mentoringprogramme in der Buchbranche von ihren persönlichen Erfahrungen und den Vorteilen einer solchen Patenschaft. Unsere Gäste sind:

  • Theresa von Zepelin (Studentin Mediapublishing an der HdM; Alumna des Patenschaftsprogramm des Nachwuchsparlaments des Börsenvereins des deutschen Buchhandels)
  • Meiken Endruweit (Bücherfrauen)

Am Ende der Veranstaltung bleibt Zeit für eure Fragen. Eure Ansprechpartnerinnen aus der AG Young Professionals sind Jana Rahders, Kosmos Verlag, und Britta Fietzke, selbstständige Lektorin und Übersetzerin bei Sach | Verstand: youngprofessionals@jungeverlagsmenschen.de.  

16:00 Uhr – 17:00 Uhr | Auszeichnung und Meet & Greet: Die Jungen Verlagsmenschen verleihen die nächsten Gütesiegel für gute Volontariate | Fachforum 1

Qualität zahlt sich aus: Zum zweiten Mal vergeben wir das Gütesiegel für Volontariate und zeichnen damit Unternehmen in der Buchbranche aus, deren Volontariate einen hohen Ausbildungsstandard erfüllen. Bei einem Meet & Greet im Anschluss an die Verleihung habt ihr die Gelegenheit, die Gütesiegel-Träger persönlich kennenzulernen, euch mit aktuellen Volontärinnen und Volontären auszutauschen und den Personalverantwortlichen aus den ausgezeichneten Unternehmen Fragen zu stellen.  

17:00 Uhr | JVM Get together | Halle 5 (Standnummer 2)

Natürlich wird es am Messefreitag wieder ein Get-together am JVM-Stand geben! Im Anschluss an unsere Gütesiegelverleihung kannst du dich um 17:00 Uhr bei Speis und Trank mit anderen JVM austauschen.  

22:00 Uhr | Party der Jungen Verlage | Institut für Zukunft, An den Tierkliniken 38-40, 04103 Leipzig

Hier tanzt die Buchmesse! Nach der wohl schönsten Party im Pferdehaus vor 2 Jahren gehen wir wieder in den Club, diesmal ins IfZ – Institut für Zukunft. Am Buchmessefreitag werden hier ab 22 Uhr die Arme hochgerissen und Kontakte geknüpft. Man erholt sich vom Messetag und tanzt dem nächsten entgegen. Die Party wird präsentiert von einigen alten Hasen unter den unabhängigen Verlagen und Neuzugängen, über die wir uns jedes Jahr sehr freuen…  

Musik: Donis (Ilses Erika) & Johny Bravo (Disco 2019)

Es laden ein: AvivA Verlag, CulturBooks Verlag, Edition Nautilus,  Folio, Junge Verlagsmenschen e.V., Jungle World, Lektora, Liesmich Verlag, mirabilis Verlag, Satyr Verlag, Ulrike Helmer Verlag, Ventil Verlag, Verlag Klaus Wagenbach, Verlagshaus Berlin, Verbrecher Verlag, Voland & Quist, UV –  die Lesung der unabhängigen Verlage  

Das OrganisationsteamRund 80 BücherFrauen waren am 19. und 20. Juni nach Stuttgart gekommen, um am ersten bundesweiten Mentoring-Kongress teilzunehmen. Auch einige Mitglieder der Jungen Verlagsmenschen waren dabei, als das zehnjährige Jubiläum des Mentoring-Programms, das ein wichtiger Teil der Arbeit der BücherFrauen ist, gefeiert wurde. Schirmherrin war die Münchner Verlegerin Dr. Rosemarie von dem Knesebeck, die in ihrem Grußwort das Erfolgsgeheimnis des Projekts auf den Punkt brachte: „Eine Mentorin im Rücken zu haben, verpflichtet.“ Weiterlesen