Beiträge

Damit ihr auf der Frankfurter Buchmesse keine interessanten Veranstaltungen verpasst, haben wir für euch einige Termine rausgesucht, die für Junge Verlagsmenschen, sowohl für Berufseinsteiger als auch für Young Professionals, besonders empfehlenswert, informativ oder gut zum Netzwerken sind.

Viel Spaß!

Weiterlesen

Auf dem Young Professionals‘ Day wurde auch ein Kurzworkshop rund um E-Books mit Peter Schmid-Meil angeboten. Dabei räumte er Vorurteile gegenüber diesem neuen Medium aus und zeigte auf, was ein Verlag tun muss, um auf dem aktuelle Stand der Entwicklung zu bleiben. Weiterlesen

Für die Karriere ins Ausland (© Franziska Wenger)

Für die Karriere ins Ausland
(© Franziska Wenger)

Bei der Podiumsdiskussion „Für die Karriere ins Ausland. Wie wichtig sind Auslandsaufenthalte im Lebenslauf?“ berichteten zwei junge Frauen auf dem „Young Professionals’ Day“ am Messesamstag von ihren beruflichen Erfahrungen, die sie in Indien und in Frankreich gesammelt haben. Dabei standen im Vordergrund: das deutsch-französische Programm für junge Buchhändler und Verlagsmitarbeiter sowie Springers interkulturelles Praktikumsprogramm in Indien. Weiterlesen

Speed-Dating (© Franziska Wenger)

Speed-Dating
(© Franziska Wenger)

Junge Leute hatten am Messesamstag die Möglichkeit in kleinen Gruppen mit fünf Branchenexperten jeweils fünfzehn Minuten zu sprechen – bei der finalen Veranstaltung des Young Professionals’ Day, die unter dem Motto stand: „Schön Sie zu treffen! Im Gespräch mit Branchenprofis“.

Weiterlesen

In der ersten Podiumsdiskussion des Young Professionals‘ Day wurde über Copyright gesprochen. Der Buchhandel soll nicht die Fehler der Musikindustrie Anfang des Jahrtausends wiederholen.

Durch die faktische Verfügbarkeit von digitalem Content im Internet stellt sich die Buchbranche die Frage, wie sie Weiterlesen

© Franziska Wenger

© Franziska Wenger

Oft hört man, dass die Buchbranche verstaubt sei. Dass das nicht stimmt, zeigten die Teilnehmer und der Moderator der Podiumsdiskussion „Über die Grenzen der Gutenberggalaxis hinaus – Die Buchbranche als Teil der Kreativwirtschaft“, die im Rahmen des Young Professionals‘ Day geführt wurde. Weiterlesen