Food und Travel Talk: Wie pitche ich meine Buchidee? Autorinnen und Bloggerinnen verraten wie es geht.

von Roxana Frey Der Traum ein eigenes Buch auf den Markt zu bringen scheint für viele unvorstellbar. Dass das jedoch gar nicht so schwer ist, zeigte der von der Gourmet Gallery und Travel Salon veranstaltete Vortrag zum Thema: „Wie pitche ich meine Buchidee? Autoren und Blogger verraten wie es geht“ am 18.10 auf der Frankfurter

Von |2019-10-30T09:52:55+01:00Oktober 30th, 2019|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Food und Travel Talk: Wie pitche ich meine Buchidee? Autorinnen und Bloggerinnen verraten wie es geht.

Kultur- UND Naturgut – wie man nachhaltig Bücher produziert

von Mona Klinkhardt Das Thema Nachhaltigkeit spielt eine immer größere Rolle – auch in der Buchbranche, wie die Vielzahl der Veranstaltungen auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse dazu zeigen. Am Messe-Donnerstag fand in Zusammenarbeit mit BuchMarkt auf der Publishing Services & Retail Stage in Halle 4.0 eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Nachhaltigkeit in der Buchproduktion“ statt.

Von |2019-11-01T13:46:09+01:00Oktober 30th, 2019|Buchmesse Frankfurt|Kommentare deaktiviert für Kultur- UND Naturgut – wie man nachhaltig Bücher produziert

Junge Verlagsmenschen e.V. startet Mentoringprogramm für Branchennachwuchs

Zum zehnjährigen Jubiläum des Junge Verlagsmenschen e.V. geht das neue Mentoringprogramm 2019 in die erste Runde. Unter dem Motto „für Junge Verlagsmenschen von Jungen Verlagsmenschen“,  können sich die Young Professionals im Verein als Mentoren für Berufseinsteiger*innen, Volontär*innen, Student*innen, und Praktikant*innen einsetzen und diese bei der Karriereplanung unterstützen.  Das Mentoringprogramm läuft über neun Monate, in denen

Von |2019-05-01T19:50:25+02:00April 16th, 2019|Buchbranche, Karriere, Mentoring|Kommentare deaktiviert für Junge Verlagsmenschen e.V. startet Mentoringprogramm für Branchennachwuchs

Booktuber, Blogger und Influencer

von Jasmin Kiechle Blogs, "Booktube" und "Bookstagram" – auf den Social-Media-Kanälen von Tami Fischer (tami), Julia Lotz (Miss Foxy Reads) und Jessica Sieb (Witcherybooks) geht es vor allem um eines: die Leidenschaft für Bücher. Es bleibt zwar nur ein Hobby, denn zwischen der Liebe zum Buch, der Arbeit oder dem Studium müssen häufig Prioritäten gesetzt

Von |2019-04-16T11:38:59+02:00April 1st, 2019|Buchmesse Leipzig|Kommentare deaktiviert für Booktuber, Blogger und Influencer

Genre schreiben – Fantasy

von Jasmin Kiechle Marah Woolf, Greg Walters, Mira Valentin und Thorsten Simon berichtet ihren Erfahrungen und geben Tipps für das Entwickeln und Schreiben fantastischer Welten und Geschichten. Fantasyromane erlauben den Lesern, aus dem Alltag zu entfliehen und in eine Welt der Magie einzutauchen. Die Spannbreite ist grenzenlos: In der Urban Fantasy tritt man in eine

Von |2019-04-16T11:39:51+02:00April 1st, 2019|Buchmesse Leipzig|Kommentare deaktiviert für Genre schreiben – Fantasy

„Tage wie Hunde“ – Nachdenken über die gesellschaftliche Dimension von Krebs

von Stefan Katzenbach Am 9. Februar 2016 bekam die Schweizer Schriftstellerin Ruth Schweikert die Diagnose: Brustkrebs. In ihrem autofiktionalen Buch, „Tage wie Hunde“, das sie auf einer Lesung der Leipziger Buchmesse präsentierte, beschreibt sie die Folgen und den Umgang mit der Krankheit. Es ist aber auch ein Versuch, das Thema aus einer literarischen Perspektive zu

Von |2019-04-16T11:40:56+02:00März 25th, 2019|Buchmesse Leipzig|Kommentare deaktiviert für „Tage wie Hunde“ – Nachdenken über die gesellschaftliche Dimension von Krebs
Nach oben