JVM-Umfrage 2020: „Weitermachen!“

Anfang 2020 haben wir unter der Prämisse, den aktuellen Stand und die Zufriedenheit mit dem Verein in Hinblick auf Anpassungen und Veränderungen abzufragen, eine Umfrage bei den Jungen Verlagsmenschen gestartet. 192 Personen nahmen teil, darunter hauptsächlich JVM-Mitglieder, in der Mehrzahl zwischen 25 und 34 Jahren und aus den größten Städtegruppen (München, Rhein-Main, Köln-Bonn und Berlin)

Von |2021-05-22T16:16:25+02:00Mai 10th, 2020|JVM – In eigener Sache|1 Kommentar

Was machst du da eigentlich? Berufsalltag im Verlag IV: Lektorat

Am 10. Oktober 2019 folgten zwei Lektorinnen der Einladung der JVM Köln-Bonn, um einigen MitgliederInnen Einblicke in ihren Berufsalltag zu gewähren. Nach Vertrieb, Herstellung und Online-Marketing war der Lektorat-Abend bereits die vierte Ausgabe der Veranstaltungsreihe der Köln-Bonner Städtegruppe. Sarah Julia Rögl vom Verlag Barbara Budrich und Daniela Jarzynka von Bastei Lübbe stellten ihre Verlage vor

Von |2019-11-09T10:38:47+01:00November 9th, 2019|Köln-Bonn|Kommentare deaktiviert für Was machst du da eigentlich? Berufsalltag im Verlag IV: Lektorat

Was macht eigentlich ein…?

Am Karrieretag Buch & Medien auf der Leipziger Buchmesse ist es Programm über einzelne Berufe in Verlagen zu informieren. So gaben am Freitagvormittag eine Verlegerin, Vertriebsleiterin, Herstellerin und Mitarbeiterin der Presseabteilung vom Podium aus Einblicke in ihren Beruf und Werdegang. Jeder dieser Berufe fordert zwar unterschiedliche Fähigkeiten und Talente, aber allen ist die Freude an

Von |2018-04-05T17:05:09+02:00April 5th, 2018|Buchmesse Leipzig|Kommentare deaktiviert für Was macht eigentlich ein…?

Abseits der bekannten Pfade – Ungewöhnliche Berufsbilder in der Buchbranche

Am Messefreitag gab es für Schüler, Studierende, Berufseinsteiger und alle Brancheninteressierten Gelegenheit, die Karrieremöglichkeiten der Buch- und Medienbranche mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Beim „Karrieretag Buch und Medien“ in Halle 5 erwartete Neugierige eine bunte Mischung aus Diskussionsveranstaltungen, Workshops, Seminaren, Präsentationen und die Möglichkeit mit Branchenvertretern ins Gespräch zu kommen und zu netzwerken.

Von |2018-03-27T12:45:12+02:00März 26th, 2018|Buchmesse Leipzig|Kommentare deaktiviert für Abseits der bekannten Pfade – Ungewöhnliche Berufsbilder in der Buchbranche
Nach oben