Beiträge

helbling_burrini.jpg-1Am 14. April fand eine gemeinsame Veranstaltung der BücherFrauen Stuttgart und der Jungen Verlagsmenschen Stuttgart in Kooperation mit der Stadtbibliothek statt. Im Café Lesbar fanden sich viele Interessentinnen und Interessenten ein, um einen spannenden Abend zu einem häufig vernachlässigten Thema zu erleben. Weiterlesen

Junge Verlagsmenschen gibt es überall. In vielen Verlagsstädten finden regelmäßig Stammtische statt, die allen Interessierten die Möglichkeit bieten, sich auszutauschen und zu vernetzen. Darüber hinaus organisieren wir Vorträge, Workshops und Besuche in Verlagen und Medienunternehmen. In unserer Reihe Stadt – Land – Verlag erzählen JVM-Städtegruppen, was das Besondere ihrer Stadt ist. Ihr könnt den passenden Reiseführer dazu gewinnen!!

Literaturhaus

An diesem Ort lesen regelmäßig Autoren aus ihren Werken vor

Stuttgart ist kulturell vielfältig. Nicht ohne Grund schnitt die baden-württembergische Landeshauptstadt in einer Kulturklima-Studie 2012 mit der Bestnote ab. Mit 40 Kultur-Festivals pro Jahr, 100 Museen, einer reichhaltigen Musik- und Theaterszene sowie einer großen Verlags- und Bibliothekslandschaft ist Stuttgart zudem einer der größten Arbeitgeber in der Kulturwirtschaft. Weiterlesen

JVM Coaching 7

© Katrin Schroth

Welche Stichwörter fallen, wenn man über Coaching spricht? Geht es um Karriere? Geht es um Psychologie? Ist es eine Art Therapie?

Hannelore Jouly, Coach aus Stuttgart, hat den Jungen Verlagsmenschen an einem kurzweiligen Abend die Bedeutung von Coaching näher gebracht. Das Schriftstellerhaus bot den kreativen Rahmen für die Veranstaltung. Weiterlesen

© Schattauer Verlag

© Schattauer Verlag

Mitte November durften die Stuttgarter Jungen Verlagsmenschen beim Schattauer Verlag hinter die Kulissen schauen. Schattauer publiziert Bücher und Zeitschriften (Print und Digital) in den Bereichen Medizin und Psychologie. Weiterlesen

Equal Pay Day 2012© buecherfrauen.de

Equal Pay Day 2012
© buecherfrauen.de

“Ich habe mehr verdient!” – Gehaltscoaching für Angestellte und Selbständige
das war Arnhild Herrmanns Thema am 22.3.12. Der interaktive Vortrag war eine Gemeinschaftsaktion der Stuttgarter BücherFrauen und der Stuttgarter Jungen Verlagsmenschen. Passenderweise am Vorabend des “Equal Pay Day”. Weiterlesen

Stadtbücherei Stuttgart(© Claudia Geßwein)

Stadtbücherei Stuttgart
(© Claudia Geßwein)

Knapp vier Monate nach der Eröffnung der neuen Stadtbibliothek konnten die Jungen Verlagsmenschen aus Stuttgart einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Die neue Stadtbibliothek in Stuttgart ist nicht nur wegen ihrer massiven Quaderform außergewöhnlich, sie ist auch in ihrer Ausstattung einzigartig. Interaktive Touchscreen-Stelen weisen einem den Weg, Dutzende PC-Arbeitsplätze stehen auf jedem einzelnen der neun Stockwerke zum Gebrauch bereit, automatische Lesegeräte erleichtern die Bücherausleihe und elektrische Bücherwagen transportieren Bücher im Akkord von einem Stockwerk zum anderen. Weiterlesen